Unsere Ziele

MENSCHEN

Die Chaldäische Liga setzt sich für die Interessen der hier lebenden Chaldäer ein und fördert das Zusammenleben in Deutschland durch verschiedenste Veranstaltungen und Aktivitäten. Wir tragen nicht nur zur Integration in die deutsche Gesellschaft bei, sondern helfen durch Spenden unserer Mitglieder und Unterstützer die in Not geratenen Menschen in unseren Herkunftsländern Irak und Syrien.

KIRCHE

Die chaldäisch-katholische Kirche ist der Ursprung, der die Chaldäer vereint. Seine Seligkeit Mar Louis Sako, unser geschätzter Patriarch und seine chaldäische Bischofssynode, haben daran gearbeitet, die Liga zu gründen und zu etablieren. Die Tradition und Kultur der Chaldäer wird seitdem weltweit durch die Liga-Dachorganisation und den Ländervertretungen bewahrt.

POLITIK

Die Liga ist der festen Überzeugung, dass eine politische Vertretung der Chaldäer notwendig ist. Sie unterstützt Tätigkeiten, die dem Schutz von irakischen Christen und Christen im Nahen Osten dienen.

ORGANISATIONEN

Der Verein arbeitet daran, existierende chaldäische Organisationen zu einem gemeinsamen Ziel zusammenzuführen, um die Chaldäer zu einen und dadurch zu stärken. Die Liga begrüßt die Mitwirkung anderer Organisationen und fördert die Zusammenarbeit in gemeinsamen Projekten. Unsere Ziele werden durch viele Institutionen, Organisationen und Unternehmen in Deutschland gefördert.

Sponsoren

Falls Sie weitere Informationen brauchen oder Anregungen haben, finden Sie im Menü unter Kontakt die Ansprechpartner der Chaldäischen Liga sowie unser Kontaktformular.