Spendenaufruf der Chaldäischen Liga für christliche Flüchtlinge im Irak

Die Chaldäischen Liga in Deutschland e.V. ruft im Rahmen der derzeitigen Flüchtlingsbewegungen der Christen innerhalb des Iraks um Spenden auf. Die Spendengelder werden im Irak für die Beschaffung von Schul- und Lernmaterialien sowie für Gebrauchsgegenstände zum Wohnen der dortigen Christen eingesetzt.
Die Spenden können auf dieses Konto überwiesen werden:
Chaldäischen Liga in Deutschland e.V.
IBAN: DE63 3606 0295 0014 1120 14
BIC: GENODED1BBE
Verwendungszweck: Spende – Christen im Irak
Bank im Bistum Essen eG

 

Als anerkannter gemeinnütziger Verein stellt die Chaldäischen Liga in Deutschland e.V. Spendenquittungen aus.

Essen, 23.10.2016